Kommensalismus

Dieser Begriff beschreibt eine Gemeinschaft, die für einen Partner vorteilhaft ist und dem anderen Partner nicht schadet.

 

Erklärung für Kinder:

Kommensalismus ist, wenn ein Partner einen Vorteil hat und dem anderen schadet es nicht. Ein Beispiel hierfür wären manche Mikroorganismen, die auf uns wohnen. Sie tun uns nichts und gleichzeitig sind wir ihr Lebensraum.

Leave a Reply

*

code