Substrat

Als Substrat bezeichnet man die Energie- und Kohlenstoffquelle, die vom Organismus verarbeitet wird. Aufgrund der vielen verschiedenen Stoffwechseltypen können zahlreiche Substrate verarbeitet werden, wie zum Beispiel Zucker, Cellulose, Holz etc. Wir essen zum Beispiel ein Wurstbrot, verstoffwechseln es und scheiden die Verdauungsprodukte aus.

 

Erklärung für Kinder:

Wir essen ein Wurstbrot und müssen dann später auf die Toilette. Man kann auch sagen, das Wurstbrot war unser Substrat. Wir haben es verwertet, in Energie umgesetzt und zuletzt wird es wieder in anderer Form ausgeschieden. Mikroorganismen können ganz verschiedene Substrate haben: Manche essen Holz, Zucker, Schwefel, etc.

Leave a Reply

*

code