This post is also available in: enEnglish

Wie zeigen uns die

Flechten, ob die

Luft sauber ist?

Flechten sind Symbiosen von Algen und Pilzen oder auch Bakterien. Ihr findet sie auf Bäumen und Steinen, und sie sind oft die ersten Besiedler von unwirtlichen Gegenden. Weil sie so empfindlich sind, können sie uns auch zeigen, ob die Luft gut ist oder schlecht.

Bild: Baumstamm mit drei wichtigen Vertretern der Mikrobiota, Schleimpilz (1), Flechten (2) und Pilzfruchtkörper (3)
Baumstamm mit drei wichtigen Vertretern der Mikrobiota, Schleimpilz, Flechten und Pilzfruchtkörper I mikrobalpina
1

Schleimpilz

2

Flechten

3

Pilzfruchtkörper

4

Pilzfruchtkörper