Zellmembran

Unter der Zellwand verbirgt sich die Zellmembran. Sie besteht aus einem anderen Material als die Zellwand und dient hauptsächlich dem kontrollierten Transport von Molekülen ins Zellinnere. Sie bestimmt die Ausdehnung der Zelle, hält das richtige Verhältnis der Bestandteile der Zelle aufrecht und verhindert, dass die Zelle ausläuft. Man kann sie sich vorstellen wie die Haut einer Orange, die unter der Schale liegt.

 

Erklärung für Kinder:

Die Zellmembran kann man sich als die innere Haut der Orange vorstellen. Sie ist eine zusätzliche Schutzschicht unter der Zellwand. Sie umhüllt die Zellbestandteile bzw. das Fruchtfleisch und sorgt dafür, dass alles zusammenbleibt. Außerdem sorgt sie dafür, dass nichts unkontrolliert ins Fruchtfleisch der Orange gelangt.

Leave a Reply

*

code